Auf der Suche nach dem schönsten ersten Satz

Erste Sätze sind etwas ganz besonderes. Man hat da Cover gesehen, vielleicht den Klappentext gelesen. Aber erst dieser Satz ist der Anfang der Geschichte. Deshalb möchte ich ersten Sätze nun besondere Aufmerksamkeit widmen.
Dies soll der Beginn einer Sammlung sein, einer Sammlung von ersten Sätzen, die in Erinnerung bleiben. Die Interesse wecken. Die schön klingen, oder auch kurios. Die die Stimmung des Buches widerspiegeln. Die einen zum Nachdenken bringen. Oder die aus einem ganz anderen Grund besonders sind.

Anfangen möchte ich mit dem ersten Satz aus einem Buch, das ich als Kind immer wieder gelesen habe:

Es fiel Regen in jener Nacht, ein feiner, wispernder Regen.
(aus Tintenherz von Cornelia Funke)

Ich mag die Vorstellung von wisperndem Regen, sie vermittelt etwas Geheimnisvolles, so als wäre der Regen ein Vorbote für das, was nach jener Nacht geschehen wird. Außerdem hört sich der Satz wunderschön an, die Wörter passen gut zusammen.

Was meint ihre? Kennt ihr einen ersten Satz, der auf irgendeine Art und Weise besonders ist?

Advertisements

2 Gedanken zu “Auf der Suche nach dem schönsten ersten Satz

  1. benjaminbombac schreibt:

    Oja das ist ein schwieriges Thema ähnlich wie beim Titel. Ich hoffe, immer noch das ich eine Art göttliche Eingebung bekomme.
    Die Reihe „Der dunkle Turm“ von Stephen King beginnt mit dem Satz: „Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.“
    King hat später gesagt, dass dieser Satz, der beste war, denn er je geschrieben hat.

    Gefällt 1 Person

    • Lilian schreibt:

      Ja, das ist auch ein besonderer Satz. Letztendlich denke ich, dass es tausende Möglichkeiten gibt, einen schönen ersten Satz zu schreiben. Er kann ja auf so viele verschiedene Arten besonders sein. Wenn man beispielsweise den Anfang von Grass Der Butt mit Dickens A Tale of two Cities vergleicht

      Viel Erfolg mit deinem ersten Satz!

      LG,
      Lilian

      Gefällt 1 Person

Schreibt uns doch mal!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s