Partials von Dan Wells

Eine Trilogie

Die Menschheit ist beinah ausgestorben, von einer Krankheit dahingerafft. Die letzten Überlebenden haben sich auf eine Insel vor Manhatten zurückgezogen. Ihre Lage scheint aussichtslos: Die Partials, einst von Wissenschaftlern im Labor geschaffene Super-Soldaten, haben sich gegen ihre Schöpfer gewandt. Und auch der Virus wütet weiter: kein einziger Säugling überlebt. Erst der Kindergarten, dann die Grundschule werden geschlossen. Die Bemühungen der Ärzte bleiben vergeblich, die Politiker stehen mit dem Rücken zur Wand. Die Kinderlosigkeit hat nun oberste Priorität. Aber wie weit darf man gehen, um die Menschheit zu retten? Mit dieser Frage müssen die Charaktere sich in den drei Bänden auseinandersetzten, allen voran Kira, die Protagonistin. Eine angehende Ärzten, elternlos und mit einer dunklen Vergangenheit.
Darf man die Menschlichkeit verraten, um die Menschheit zu retten? Darf man all die Werte, an die wir glauben und die uns als Menschen auszeichnen, über Bord werfen für dieses eine Ziel?  Der Zweck heiligt das Mittel heißt es, aber was, wenn bei solch skrupellosem, unmenschlichem Vorgehen am Ende nichts mehr übrig bliebe, das zu retten wert wäre?
Und schließlich: Kann man die Menschheit überhaupt retten, wenn man dabei die Menschlichkeit verliert?
Die Serie spielt zwar in der Zukunft, aber Gentechnik ist auch in unserer Gesellschaft auf dem Vormarsch. Wann wird es wohl möglich sein, künstliches Leben zu erzeugen? Menschenähnliche Supersoldaten aus dem Labor? Und wie würden wir mit ihnen umgehen? Was bedeutet es eigentlich, Mensch zu sein?

Die drei Bände der Serie sind nicht nur spannend geschrieben, sondern thematisieren auch existenzielle Fragen, über die sich das Nachdenken auf jeden Fall lohnt.

Advertisements

Schreibt uns doch mal!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s